Neuproduktion  2014
 
LOLA RAST
Vier Geschichten.  Frech - und einfach besonders.
 
 
Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Wilfried v. Bredow und Anke Kuhl
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tina Machulik
als Lola
 
 
 
Eine Entdeckung für das Kindertheater !  
Für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene.
 
Premiere: 20. Juni 2014, Kulturhaus Dock4, Kassel
 
Regie u. Konzept: Helga Zülch; Bühnenbild: Werner Zülch
Mit: Tina Machulik, Kate Fierley, Michael Werner
 
 
“Das AktionsTheater bringt das Kinderbuch LOLA RAST kongenial auf die Bühne”. (HNA, 23.6.2014)
 
Alltagsepisoden, anrührend und energisch für das Theater bearbeitet und umgesetzt. Visualisiert in einer vergrößerten Puppenstube: grell, bunt und mini-malistisch.
 
 
 
 
"Lola rast", "Die Geschichte von Lukas und dem Fernseher", "Die schöne Anna-Lena", "Maltes Zimmer" - zum ersten Mal szenisch umgesetzt vom AktionsTheater Kassel.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
„Die schöne Anna-Lena“ (Tina Machulik) und               ... und in „Maltes Zimmer“
die Mutter (Kate Fierley) 
 
 
Probenfotos: Uwe Thon
 
 
 
 
 
Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Kassel und das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst. DANKE! für die weitere Förderung durch die „Gerhard-Fieseler-Stiftung“ und die „cdw Stiftung gGmbH“ – beide Kassel.            Verlag: Felix-Bloch-Erben, Berlin für Klett Kinderbuch   
 
 
 
HOME AKTIONSTHEATERKASSEL KONTAKT IMPRESSUM
Datenschutz HOME HOME AKTUELL STÜCKE